Welche Bedeutung haben Universität, Fachhochschule und Forschungseinrichtungen wie z.B. Fraunhofer oder Max Planck Institute für die regioalökonomische Entwicklung? Wie beeinflussen sie das Innovations- und Gründungsgeschehen, wieviele Arbeitsplätze und Wertschöpfung schaffen sie? Wie können die Kooperationsbeziehungen zwischen Forschung und Wirtschaft intensiviert und ausgebaut werden?
Diesen Fragen widmet sich die Stadt Dortmund im Rahmen der Erstellung eines 'Masterplans Wissenschaft'. Eine Grundlage dafür wird seit Beginn des Jahres von TAURUS ECO im Rahmen einer regionalwirtschaftlichen Untersuchung erarbeitet (15.01.2012).