Aktuelles

Pfadfinder im Dschungel der Förderprogramme

Alle wissen von Förderprogrammen, aber viele nutzen sie nicht. So nehmen zum Beispiel nur 8% der Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatz von weniger als 1 Mio. Euro pro Jahr MIttel für Forschung und Innovation in Anspruch. Zu undurchschaubar scheinen die Förderangebote, zu aufwändig die Beantragung und Abwicklung der Förderung. Da kann professionelle Unterstützung Abhilfe schaffen. TAURUS ECO Consulting hat gerade ein Projekt für eine Unternehmensberatung abgeschlossen, die Förderprogramme im Bereich Logistik und Einkaufsmanagment nutzen möchte. Aus über 1000 Förderprogrammen wurde eine kleine Anzahl herausgefiltert, die von unserem Kunden nun genutzt werden können (29.03.2010).

 

Mehr Klima- und Umweltschutz durch EU Förderung möglich

Viele Milliarden Euro öffentlicher Gelder werden jedes Jahr für Wirtschaftsförderung, Innovationsunterstützung und Landwirtschaft im Rahmen der Förderung der Europäischen Union (EFRE und ELER Programme) ausgegeben. Eine neue Studie für das Land Nordrhein-Westfalen zeigt nun, wie diese Gelder wirksamer für Energieeinsparung und erneuerbare Energien, umweltfreundliche Biotechnologie und Chemie sowie Landwirtschaft eingesetzt werden können (01.05.2010).

 

Nachhaltige Siedlungsentwicklung im ländlichen Raum...

ist die Zielsetzung eines neuen Projekts in Bettembourg/Abweiler (Luxemburg). Dabei stellt die gleichzeitige Planung neuer Baugebiete und die nachhaltige Sanierung bestehender Gebäude die Planung vor große Herausforderungen. Neben den technischen und stadtplanerischen Aspekten stehen daher die Einstellungen und Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger im Zentrum der Aufmerksamkeit. TAURUS ECO Consulting ist für deren Berücksichtigung in einem beteiligungsorientierten Prozess verantwortlich (12.06.2010).

 

Kicks für neue Perspektiven

Zur Förderung der Gründungsmotivation hat das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz den Wettbewerb 'Kicks für neue Perspektiven' ins Leben gerufen. Gefragt sind kreative und innovative Ideen zur Ansprache und Motivierung potenzieller Gründer und Gründerinnen (17.05.2010). Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Internetseite des Wettbewerbs unter www.gruendungsmotivation.de.